Waldfee

DIE WALDFEE

 

WEIBERKRAFT

 

DOULA

 

HANDFASTING

Verbindung mit dem Segen der Natu
r

KRÄUTERKRAFT

 

JAHRESKREIS

 

WALDFEEN BOTSCHAFTEN


SCHATZKISTE

 

AKTUELL

 

KONTAKT

 

LINKS

 

HOME

 

NEWSLETTER
Ich lebe im Rythmus der Natur und für mich gehören die Feste zu einem fixen Bestandteil meines Lebens.
Gerne kannst du daran teilhaben und mit mir den Jahreskreis erleben.
8 Feste im Jahr, die dem Rhythmus der Natur angeglichen sind.

Im Winter die Zeit der Stille nutzen um in mich zu gehen – Kraft zu sammeln

Im Frühling mit der Natur zu erwachen – zu säen

Im Sommer die Kräfte der Natur zu nutzen -  ernten

Im Herbst danken und ehren

Die Rituale finden großteils in  freier Natur statt.

Wir  spüren, fühlen und erleben die Energien, die uns durch den Jahreskreis führen.

31. Oktober SAMHAIN
Beginn 20 Uhr

Anmeldung erbeten

 

 

DEIN WEG durch den Jahreskreis mit dem Zauber von Mutter Natur

 

 

 

Das "Jahr" geht zu Ende und lässt Zeit für Vergangenes.
Wir gedenken der Ahnen und schauen in die Zukunft.
Samhain, das keltische Hexen-Neujahrsfest.
Mit diesem Jahresfest beginnt die stille Jahreszeit.
In Form von Herbststürmen fegen Göttin und Gott über das Land.
Samhain ist die Zeit, in der die Natur "stirbt", um sich auf Ihre Wiedergeburt im Frühjahr vorzubereiten.
Daher verabschieden wir die Sonne/das Licht in die Unterwelt, bis zu seiner Wiedergeburt an Yul
(21.12).
Alles Leben reduziert sich auf ein Minimum und zieht sich zurück in das Erdreich, den Schoss von Mutter Erde. Die Zeit der Fülle ist vorbei, man ist auf das angewiesen, was man sich im vergangenen Jahr erarbeitet hat, um die dunkle Zeit zu überstehen.
Es ist die Zeit des Nachdenkens über das vergangene Jahr und den jetzigen Zustand. Der Mensch ist mehr mit seinem Inneren, seiner inneren Stimme verbunden.
Dies ist auch die Nacht, in der der Schleier zwischen
der Welt der Toten und dem Reich der Lebenden
ganz dünn ist und die Tore zur "Anderwelt" sich öffnen. Dem alten Glauben nach können die Verstorbenen in dieser Nacht frei auf der Erde wandeln.
Deshalb gedenken wir In dieser Nacht der Ahnen.
Wir werden Ihnen einen schönen Altar und einen Gabenteller schmücken und Ihnen Speisen darbieten.
Sie Ehren und mit Ihnen feiern bei alten Geschichten und einem schönen Mahl aus der Ernte des Garten.
Es gibt eine Orakelsuppe die in der Hexenküche entsteht.
RITUAL
Die dunkle Zeit beginnt
Wir gehen vom Außen ins Innen, um uns auszuruhen und uns vorzubereiten für die Rückkehr ins Außen.
Im Labyrinth lassen wir altes Los um gereinigt in die Zeit der Stille zu gehen.

Veranstaltungsort – Waldfeens Zauberstube
Anmeldung sabinwaldfee@gmail.com
Beginn 20 Uhr

Energieausgleich 30€

Waldfeental
Haarland 32, 4284 Tragwein
Bei Interesse Mail an Sabin oder Kontakt übers FB
© by Sabin die Waldfee